Zuletzt aktualisiert am 31. Oktober 2019Bitte lesen Sie diese AGB („AGB“, „AGB“) sorgfältig durch, bevor Sie die von Stainztal („uns“, „wir“) betriebene Website („Service“) nutzen. oder „unser“).

Ihr Zugang zu und Ihre Nutzung des Service hängen davon ab, dass Sie diese Bedingungen akzeptieren und einhalten.

Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer und andere, die auf den Service zugreifen oder diesen nutzen.

Durch den Zugriff auf oder die Nutzung des Service erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden. Wenn Sie mit einem Teil der Bedingungen nicht einverstanden sind, können Sie möglicherweise nicht auf den Service zugreifen.

Links zu anderen Websites

Unser Service kann Links zu Websites oder Diensten Dritter enthalten, die nicht Eigentum von Stainztal sind oder von Stainztal kontrolliert werden.

Stainztal hat keine Kontrolle über die Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten Dritter und übernimmt keine Verantwortung dafür. Sie erkennen ferner an und erklären sich damit einverstanden, dass Stainztal weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung von oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen entstehen, die auf oder durch verfügbar sind solche Websites oder Dienste.

Wir empfehlen Ihnen dringend, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien aller Websites oder Dienste von Drittanbietern zu lesen, die Sie besuchen.

Geltendes Recht

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen von Hamburg, Deutschland, und werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Kollisionsrechts ausgelegt.

Wenn wir ein Recht oder eine Bestimmung dieser Bedingungen nicht durchsetzen, gilt dies nicht als Verzicht auf diese Rechte. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen wirksam. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns in Bezug auf unseren Service dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen, die wir in Bezug auf den Service zwischen uns getroffen haben.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern oder zu ersetzen. Wenn eine Überarbeitung wesentlich ist, werden wir versuchen, diese mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten neuer Bestimmungen mitzuteilen. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach unserem alleinigen Ermessen festgelegt.

Indem Sie nach Inkrafttreten dieser Änderungen weiterhin auf unseren Service zugreifen oder diesen nutzen, stimmen Sie zu, an die überarbeiteten Bedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie den neuen Bedingungen nicht zustimmen, beenden Sie bitte die Nutzung des Service.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen haben, wenden Sie sich bitte an uns.